mrgay.at
 
AKTUELL
GAY-MARKETING
BERATUNG
MARKTFORSCHUNG
SEMINARE
WERBUNG
VIENNA GAYGUIDE
agpro Fachmagazin
DIRECT MAILING
E-Mail Marketing
Eventkooperationen
GayGuide.me
GAYNET.AT
Network Gate
COMPANY
ÜBER UNS
DAS TEAM
KUNDEN & PARTNER
SERVICE

Pink Lake Festival 2016

Auf geht's!

Türkisgrün spiegelt sich das bis zu 28 Grad warme Wasser im Sonnenlicht. In Strandbars und -bädern, am Ufer wie auf dem Wasser dominiert entspannte Leichtigkeit. Sonne, Süden, Lifestyle – so viel mediterran anmutendes Lebensgefühl bietet abseits des Mittelmeers nur die Region Wörthersee: Hier verbindet man Lifestyle mit Tradition, trendigen Zeitgeist mit bodenständiger Kulinarik. 


In der Region Wörthersee beginnt der Sommer früher – und endet später. Rund um den 17 Kilometer langen Wörthersee im Kärntner Dreiländereck zwischen Österreich, Italien und Slowenien hat sich im Laufe der Jahre eine eigene Spielart souveräner südlicher Leichtigkeit entwickelt, die allerorten, wenn auch in unterschiedlicher Ausprägung, zu spüren und anzutreffen ist. Der Wörthersee ist mehr als eine Region – er ist ein Lebensgefühl. Österreichs sonniger Süden versteht sich selbst als »die Lifestyle-Bühne Mitteleuropas« und untermauert dies mit zahlreichen Veranstaltungen und einem stimmigen Nightlife-Angebot.

Das PINK LAKE FESTIVAL ist das einzigartige LGBT-Highlight im Event-Kalender von Velden am Wörthersee und die Gäste von Nah und Fern dürfen sich auch dieses Jahr wieder auf ein unvergessliches Spätsommer-Event freuen.

Im Pink Lake Beach Club im SOL Beachclub als atemberaubende Location mit weit über 300 m2 feinstem Sandstrand, direktem Seezugang und einer gigantischen Dachterrasse, können die Gäste während des Festivals tagsüber relaxen, sonnenbaden, schwimmen, entspannen, die leckeren Snacks & Drinks genießen und an den vielfältigen Wassersport- und Fun & Games Aktivitäten teilnehmen. In traditionell bis schrillen Dirndl- und Lederhosen-Outfits geht´s am Donnerstagabend zur legendären Almdudler Trachtenparty mit Live-Musik und außergewöhnlichen Showeinlagen - in diesem Jahr mitten im Ortskern von Velden. Am Freitagabend trifft sich die Partygemeinde zur »Viva Las Vegas« Club Night im Casino Velden mit einer Wedding Chapel und dem Elvis-Imitator Chris Kaye, der Tanzgruppe Extravadansa, dem Special Guest Osvaldo Supino und einer Live-Verlosung von 2 KLM Royal Dutch Airlines Flügen zu einem Traumziel weltweit! Schiff Ahoi heißt es dann am Samstagabend wenn die zwei Pink Lake Party-Schiffe wieder zur Trojka Boat Cruise Party auf große Fahrt gehen!

Zu erreichen ist das Pink Lake Festival in Velden am Wörthersee ganz einfach und bequem - aus allen Richtungen und mit ALLEN Verkehrsmitteln! Von München, Wien, Zagreb oder Venedig dauert die Anreise nur rund 3 Autostunden. Der Bahnhof Velden ist täglich direkt per EuroCity von Deutschland aus erreichbar, und es bestehen unzählige Umsteigeverbindungen über Villach oder Klagenfurt. Austrian Airlines verbinden die Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt mehrmals täglich mit Wien und germanwings bietet mehrmals die Woche direkte Flugverbindungen ab Köln/Bonn, Hamburg und Berlin.

Mehr Infos & Kontakt



Website:
www.pinklake.at
Facebook:www.facebook.com/pinklake


Rückfragen und Akkreditierungen für Gay-Medien in Österreich:
Commgate & Co k.s., Günther Moser, CEO
Telefon: +421 917 130 130, E-Mail: moser@commgate.eu





mailen      print drucken
USER-KOMMENTAREBeitrag posten
 
Derzeit kein Beitrag vorhanden.