gaynet.at
 
community
usergalerien
news
Österreich
International
Fun & Tratsch
People
Politik
Technik
Style
Wirtschaft
Kommentare
SZENE
UMFRAGEN
reisen
eventpics
kultur
body
goodies
links
LOGIN
Username

Passwort

  (Merken) Registrieren

Akzeptanz

Akzeptanz von Online-Werbung
Von Alexander Musil, 07.09.06

Online-Werbung besticht durch eine Menge Vorteile für Werbetreibende, kann aber durch übermäßige Aufdringlichkeit und ungeignete Formen auch den gegenteiligen Effekt bewirken.

Dadurch dass viele Websites mit Bannern regelrecht "zugepflastert" sind, treten bei den Verbrauchern oft Gewöhnungseffekte auf, so dass sie dazu neigen, Werbebanner nicht mehr wahrzunehmen.
Zudem wird ein Überfluss von Internetwerbung von den Usern zunehmend als lästig und aufdringlich empfunden. Dadurch besteht die Gefahr, dass diese Lästigkeit mit dem beworbenen Produkt bzw. der werbenden Firma in Verbindung gebracht wird und negativ auf das Image abfärbt.

Laut einer Umfrage des TNS Emnid Instituts ist bei Internetnutzern der Skyscraper die beliebteste Form der Internet-Werbung gefolgt vom Bigsize-Banner. Pop-Ups werden von der Mehrheit der User abgelehnt und nur von 11% positiv bewertet.

Insgesamt fühlen sich 40% durch Internetwerbung gestört, jedoch mehr als 34% akzeptieren Werbung zur Finanzierung einer Webseite. 23% der Männer wurden bereits durch Internetwerbung auf interessante Angebote aufmerksam gemacht, während dieser Anteil bei Frauen nur 15% beträgt.

Obwohl vielen Internet-Usern Online-Werbung häufig auf die Nerven geht, ist sie ein gutes Mittel zielgruppengerechte Werbung mit wenig Streuverlusten zu betreiben. Die unmittelbare Erfolgsmessung ist dabei ein großer Vorteil und ermöglicht es genaue Rückschlüsse auf die Akzeptanz und Gestaltung der Werbemittel zu ziehen. Eingebettet in ein ganzheitliches Marketing-Konzept lassen sich durch Online-Werbung in den meisten Fällen gute Erfolge erzielen.

Tipps

Online-Werbe-Tipps

  • zum Produkt passende Werbeform wählen
  • Sujet nach 10-14 Tagen austauschen (Gewöhnungseffekt)
  • möglichst eigene Landing-Page einrichten
  • Kampagne genau auswerten und
  • öfter etwas Neues ausprobieren





mailen      print drucken
USER-KOMMENTAREBeitrag posten
 
von User gelöscht am 21.07.11 16:36
KOMMENTAR
ganz genau

lg,dein\euer\gayler\süzzer\junger\wilder\megaschwanz
Antworten